Seminare

In unseren Seminaren vermitteln wir Fähigkeiten und Kompetenzen, durch die Sie in der Lage sind effektiver Ihren Berufsalltag zu meistern. Diese Weiterentwicklung setzt vor allem die Bereitschaft voraus bequeme und gewohnte Handlungsmuster in Frage zu stellen und auch ggf. zu verlassen. Anhand von Praxisbeispielen und Fallstudien wird ein starker Praxisbezug hergestellt. Die Seminarinhalte und Ziele werden in der Vorbesprechung auf den jeweiligen Bedarf abgestimmt.

Business man making a presentation at of
INTERKULTURELLE KOMPETENZEN

Interkulturelle Kompetenzen sind für Mitarbeiter, die mit Migranten zusammenarbeiten, zwingend erforderlich.

 

Häufig entstehen aufgrund von kulturellen Missverständnissen Frust und Unmut. Dies belastet die Mitarbeiter. Aber auch die Klienten fühlt sich häufig nicht richtig verstanden. Erfolgreiche Integration kann nur dann stattfinden, wenn eine gemeinsame Basis vorhanden ist.

KONFLIKTMANAGEMENT

Unerledigte Aufgaben und Konflikte absorbieren unsere Energie. Schwierige Entscheidungen werden verschoben und entwickeln sich zu einer erdrückenden Last. Viele Individuen oder Teams „funktionieren“ nicht mehr, weil das bestehende Konfliktpotential keinen Raum mehr für Kreativität und Spontaneität freiläßt.

 

KOMMUNIKATION

Die Kompetenz, überzeugend und wirkungsvoll zu kommunizieren, gehört in der heutigen Zeit zu einem der bedeutendsten Erfolgskomponenten.

Wer die Fähigkeit besitzt seinen eigenen Standpunkt überzeugend zu vermitteln und darüber hinaus verbale und nonverbale Signale seines Gegenüber richtig zu deuten, der hat die besten Voraussetzungen erfolgreich seine Aufgaben in anspruchsvollen Berufsfeldern zu meistern.

 

BURNOUT-PRÄVENTION

Kennzeichen einer Leistungsgesellschaft sind die permanent steigenden Anforderungen an die Be­rufstätigen. Der Mensch, der im Mittelpunkt der Arbeit stehen sollte, leidet oft unter den Arbeitsbe­dingungen. Dauerhafte menschliche Überforderungen und massive Enttäuschungen führen zu emo­tionaler Erschöpfung und Resignation; sie nagen am Selbstwertgefühl, am Lebensnerv. Wenn dieser Zustand längere Zeit anhält, kann es zu einer Burnout-Krise kommen. Ausbrennen ist ein schleichen­der Prozeß, der Monate, sogar Jahre dauern kann.

 

BERATUNGSKOMPETENZEN

Beratung war schon immer ein wichtiger Bestandteil in der Arbeit mit Erwachsenen. In Zeiten der Partizipation und Verselbständigung sind Beratungsprozesse auch in der Jugendhilfe in den Mittelpunkt gerückt. Jeder Mitarbeiter im sozialen Bereich befindet sich laufend in Beratungssituationen, gleich welche Position er in der sozialen Organisation bekleidet, seien es Klientengespräche, Personalgespräche oder kollegiale Reflektionen.

 

TEAMARBEIT

Teamarbeit ist eine Form reflektierter, partnerschaftlicher Zusammenarbeit, die im Rahmen gegen­seitigen Sich-Akzeptierens die beruflichen Fähigkeiten und Kenntnisse jedes einzelnen Mitarbeiters konstruktiv nutzt und sich in ständiger spontaner Kooperationsbereitschaft gemeinsamen Zielen ver­pflichtet fühlt.

Jede/r Mitarbeiter/in muß sich für sein/ihr Verhalten permanent neu entscheiden und auch die Konse­quenzen tragen. Rebellion oder Anpassung, Powern oder Hängenlassen, Offenheit oder Verschlos­senheit; der Verhaltensspielraum in der Teamarbeit ist sehr groß.